SGB Newsletter

SGB Highlights

09.11.2017, 15:15

Neu: Vakuum-Leckanzeiger VLX-S-SAB 350

+++ für die Überwachung mehrerer unterirdischer Behälter +++ kostengünstig durch Montage im Freien +++ fernüberwachbar mit LOD +++

Neu: Vakuum-Leckanzeiger VLX-S-SAB 350

DER STATISCHE VAKUUM-LECKANZEIGER FÜR DOPPELWANDIGE BEHÄLTER

• neue SAB-Ausführung (Stand-alone-Box)

• für die Überwachung von bis zu 8 unterirdischen Behältern

• kostengünstige Montage im Freien

• auch mit Fernüberwachung LOD

Mit dem Leckanzeiger VLX-S-SAB 350 werden bis zu 8 Behälter, die mit einer Saugleitung zum Tiefpunkt des Überwachungsraums ausgestattet sind, permanent und sicher durch je 1 Sensor überwacht. Kommt es in einem der Behälter zu einem Druckverlust, wird der Alarm ausgelöst. Die Anzeige erfolgt sowohl zentral außen am Gehäuse als auch im Inneren am entsprechenden Sensor.

Jedes Leck - egal, ob in der Innen- oder Außenwand - wird auf diese Weise zuverlässig angezeigt. Und das bevor das Lagermedium in die Umwelt gelangen kann!

Vorteile und hoher Bedienkomfort durch:

+ Stand-Alone-Box mit wenig Platzbedarf (390 x 320 x 1202 mm)

+ lackiertes Stahlblech oder rostfreier Edelstahl

+ komplett vormontiert für eine schnelle Installation

+ einfache Kontrolle und Wartung der pneumatischen Teile 

 

Zurück