Leckanzeiger VL 330

Für doppelwandige Behälter aus Stahl oder Kunststoff

Typenbezeichnung und Alarmunterdruckin mbar
VL 330

Betriebsunterdruck:
< 450 mbar

Behälter:
- liegende zylindrische doppelwandige Behälter z.B. nach DIN 6608; 6616, 6617, 6623, 6624
- einwandige gleichwertige Behälter mit zugelassener Leckschutzauskleidung
- stehende Behälter z.B. nach DIN 6618/2;     
- andere zugelassene und geeignete Behälter

Lagergüter:
wassergefährdende Flüssigkeiten mit Flammpunkt > 55°C
z.B. Heizöl, Diesel und andere sofern die Beständigkeit des Leckanzeigers gegenüber dem Lagergut gegeben ist.

Ausführungen:
auch in PP Polypropylen