Leckanzeiger VL 34/E + Sonde / VL 330/E + Sonde

Unterdruck-Leckanzeiger VL 34/E oder VL 330/E mit Sonde überwachen nicht nur  Behälter sondern mit dem zugehörigen Schwimmerschalter zusätzlich auch Auffangräume, Dom- und Kontrollschächte, Pumpensümpfe etc.

Es können mehrere Sonden in Reihe an einen Leckanzeiger angeschlossen werden. (Gesamtlänge der Sondenkabel ca. max. 30 m)

Behälter:
- wie für VL 34 bzw. VL 330

Lagergüter:
- wassergefährdende Flüssigkeiten mit Flammpunkt > 55°C
  z.B. Heizöl, Diesel