Leckanzeiger VLX 330/A-Ex

Der Leckanzeiger VLX 330/A-Ex besteht aus einem Leckdetektor und einer Meldeeinheit.
Der Leckdetektor  VLX../A-Ex ist explosionsgeschützt ausgeführt und kann in Ex-Zone 1 montiert werden.
Die Meldeeinheiten VLX ME (für 1Leckdetektor) und VLX ZME (für bis zu 10 Leckdetektoren) werden außerhalb einer Ex Zone montiert.

Typenbezeichnung mit Alarmunterdruck mbar:
VLX 330/A-Ex  

Rohrleitungen:
doppelwandige Rohrleitungen, die bauaufsichtlich zugelassen sind und deren Verlegung entsprechend den Montagebeispielen der Zulassung   ausgeführt sind.
Max. Förderdruck im Innenrohr <= 10 bar

Geeignet für:
- wassergefährdende Flüssigkeiten
  z.B. Heizöl, Diesel, Benzin, Methanol, Chemikalien, Säuren, Laugen
(!) ggfls. auftretende Dämpfe müssen in Explosionsgruppen IIA bis IIB3 und in die Temperaturklassen T1 bis T3 eingestuft werden können. Ausführungen:
Messing oder Edelstahl